Montag, 29. Mai 2017, 00:15:03 Uhr

22. Januar 2014, 06:09

Berner Fasnacht und in den Himalaya

Vom 06. bis 08. März 2014 schwärmen maskierte Fasnächtler durch die Gassen und Restaurants der Altstadt. Guggen, Schnitzelbänkler sowie Theater- und Kostümgruppen bringen die 6 km langen Berner Lauben (Arkaden) mit närrischen Rhythmen und ihrer Kakophonie zum Vibrieren.

22.1.14 Bern, Red.
Leserkommentare (0) »

Bergsteiger sorgen regelmässig für Schlagzeilen: Sie verfassen Tagebücher, machen Fotos, drehen Filme, halten Vorträge, schreiben Bücher, nehmen Stellung in Zeitschriftenartikeln, Interviews und Blogs. Die Ausstellung «Himalaya Report» vom 25. April 2014 bis 22. Februar 2015 zeigt diese mediale Entwicklung auf. Alpine Museum

Alljährlich beginnt der Kulturfrühling der Hauptstadt mit der Museumsnacht und die grauen Fassaden der geöffneten Kulturhäuser verbreiten ein magisches buntes Licht und laden zum Besuch. Tausende von Nachtschwärmerinnen und Nachtschwärmer werden auch an der nächsten Berner Museumsnacht unterwegs sein. Die Museumsnacht hat sich bereits als fester Bestandteil im kulturellen Jahr der Stadt Bern etabliert. Kulturelle sowie kulinarische Darbietungen in ungewohnter Umgebung und zu aussergewöhnlichen Zeiten, das erlebt man nur einmal im Jahr an der Museumsnacht. Stellen Sie sich aus dem reichhaltigen Angebot Ihr Programm selber zusammen. Mehr Informationen zur Museumsnacht finden Sie unter: Museumsnacht

In den winterlichen Temperaturen schwärmen maskierte Fasnächtler durch die Gassen und Restaurants der Altstadt. Guggen, Schnitzelbänkler sowie Theater- und Kostümgruppen, bringen die 6 km langen Berner Lauben mit närrischen Rhythmen und ihrer Kakophonie ins Vibrieren. Mehr Informationen zur Berner Fasnacht finden Sie unter: Berner Fasnacht Fasnachtsplaketten sind in der Tourist Information im Bahnhof erhältlich. Die nächste Berner Fasnacht findet vom 06. - 08. März 2014 statt.