Montag, 29. Mai 2017, 00:17:05 Uhr

29. September 2013, 15:56

Kluntje, Kunst und Kurioses

Neuer Kulturkatalog für Ostfriesland erschienen

Der neue Katalog "Kulturland - Von der Mühle zum Gemälde" der Ostfriesland Tourismus GmbH zeigt Ostfrieslands Kulturlandschaft in seiner ganzen Vielfalt. Auf 38 Seiten stellt das Themenheft die Eckpfeiler ostfriesischer Kultur vor: Schlösser und Burgen, Parks und Gärten, Kirchen und Orgeln, Musik, Kunst und Theater. Neben den großen Kultureinrichtungen der Region wird auch die ostfriesische Alltagskultur wie das Teetrinken, traditionelles Handwerk oder die plattdeutsche Sprache präsentiert. Foto Wedelfelder Ostriesland Tourismus.

Zürich, 29.9.13 mk (mk)

Der neue Katalog ist da.

Wer Ostfrieslands Kultur auf einer Kurzreise kennenlernen möchte, kann dies mit einem der attraktiven Reiseangebote im Katalog: Neben „Krimi, Kunst & Kulleraugen“ und „© Made in Ostfriesland“ geht es in Ostfriesland „Nicht ohne meinen Tee“, man trifft auf „Gärtner und Mörder“ und es liegt immer „Musik in der Seeluft“. Für Radel-Fans bieten die „Ostfrieslandtouren“ die Gelegenheit, Kultur und Land vom Fahrrad aus kennenzulernen.

Gefördert wurde das Themenheft „Kulturland – Von der Mühle zum Gemälde“ durch das Niedersächsische Ministerium für Wirtschaft, Arbeit und Verkehr aus EU-Mitteln zur regionalen Förderung. Der Kulturkatalog wurde herausgegeben im Rahmen des Themenjahres „Land der Entdeckungen 2013“ des Kulturnetzwerks Ostfriesland.

Der Katalog kann kostenlos bei der Ostfriesland Tourismus GmbH unter der Telefon-Nummer 04 91 / 91 96 96 60 oder unter Prospekte bestellen bestellt werden.

Leserkommentare (0) »

Foto Ostfrieslandtourismus - Teezeremonie.